Liebe Interessierte, lieber Interessierter,

Liebe Interessierte, lieber Interessierter,

 

falls der Newsletter zerzaust oder ohne die Bilder bei dir angezeigt wird, klick bitte auf diesen Link http://www.eine-welt-netz-nrw.de/seiten/642/

oder schaue auf unserer Startseite unter Archiv/Newsletter Jugend.

 

Hiermit erhältst du wieder zahlreiche Tipps und Mitmachangebote. Besonders bei OpenGlobe hat sich wieder einiges getan! Schau mal rein!

 

Viel Spaß beim Stöbern!

 

Wer eigene Veranstaltungen oder gute Ideen hier vorstellen möchte, kann sie uns für den nächsten März-Newsletter gerne schicken! 

 

Herzliche Grüße,
Jens Elmer und Agi Bartels (Redaktionsteam)

 

 

1. OpenGlobe Seminar vom 20.-22. Mai 2011

1. OpenGlobe Seminar vom 20.-22. Mai 2011

Wochenendseminar: Wie plant man Aktionen von A bis Z?

Vom 20.-22. Mai bieten wir für alle Interessierten das Seminar "Projekte.Aktionen.Kampagnen" an. Kompetente ReferentInnen vermitteln, worauf man achten sollte, wenn man Aktionen und Kampagnen plant. Man lernt, Gruppenprozesse  zu gestalten und zu moderieren und erfährt, wie man ein Projekt managen kann. Die Themen richten sich nach den Projekten, die die TeilnehmerInnen demnächst in die Tat umsetzen wollen - also gerne iegene Ideen mitbringen! Konzipiert wurde das Wochenende von der Seminar-AG des OpenGlobe-Netzwerks. Das Seminar wird vom 20.-22.05.2011 in der Villa Mesum stattfinden. Das ganze Wochenende kostet 20 Euro inkl. Verpflegung, den Rest der Kosten übernimmt u.a. die Heinrich Böll Stiftung. Das Seminar ist offen für alle. Fragen und Anmeldung: Jens Elmer, jens.elmer@eine-welt-netz-nrw.de 0251 / 28 46 69 - 18,

 

2. Video-Workshop am 26./27.März in Düsseldorf

2. Video-Workshop am 26./27.März in Düsseldorf

Thema: Adbusting

Der nächste Video-Workshop findet im am 26. und 27. März 2011 in Düsseldorf statt. Er wird sich mit Adbusting beschäftigen, also dem Verfremden von Marken und Slogans von Konzernen, um die Werbebotschaften ins Lächerliche zu ziehen. Im Workshop werden Werbeclips im Bereich Textilien und Schokolade analysiert und dann kreativ und lustig verändert. Referent ist Gustav Beyer. Er wird dir die Techniken an die Hand geben, die du für deinen eigenen Filmdreh benötigst. Der Workshop ist zweitägig, beginnt am Samstag, den 26. März um 10.30 und endet am Sonntag, den 27.März um ca. 16 Uhr. Über Schlafmöglichkeiten für Leute, die nicht aus Düsseldorf kommen, wird rechtzeitig informiert. Der Workshop ist offen für alle interessierten jungen Leute bis 30 Jahre, und kostet 10 Euro pro Person.

Weitere Infos und Anmeldung bekommst du hier oder unter: 0211 – 6009 291. Veranstalter sind die Klima-Kampagne Heiße Zeiten – Nimm das Klima in die Hand und OpenGlobe – junges entwicklungspolitisches Netzwerk NRW, beide vom Eine Welt Netz NRW und die Heinrich Böll Stiftung NRW.

 

 

3. Nächste Termine für OpenGlobe-Gruppen

3. Nächste Termine für OpenGlobe-Gruppen

Alle Termine findest du hier!

Die OpenGlobe Gruppe Münster trifft sich am Donnerstag, den 10.März 2011 um 19 Uhr im F24, um den Carrotmob, den sie im Sommer auf die Beine stellen wollen, weiter zu planen.  Die OpenGlobe Gruppe Düsseldorf trifft sich am Montag, den 14.03.2011, den Ort kannst du hier erfragen: openglobe.duesseldorf@googlemail.com. Die Gruppe wird dann ihre erste Veranstaltung, eine Filmvorführung zum Thema „Fairer Handel mit Textilien“ weiter besprechen.
Die Essener Gruppe trifft sich am 10.März bei Exile in der Wandastr. 9 und plant Aktionen zum Fairen Handel in Essener Schulen. Den nächsten Termin der Bochumer Gruppe erfährst du hier: openglobebochum@googlemail.com. Willst du auch Teil einer OpenGlobe Gruppe werden? Dann komm vorbei! Alle OpenGlobe E-Mailadressen findest du auch hier.

 

4. GLOLA (Globale Lern- und Aktionswerkstatt)

4. GLOLA (Globale Lern- und Aktionswerkstatt)

Aktuelle Termine!

In Münster, Bielefeld, Köln/Bonn und Essen/Düsseldorf werden monatlich offene Treffen angeboten für Leute  (z.B. weltwärts-Rückkehrende und andere entwicklungspolitisch Interessierte), die entwicklungspolitische Themen weiter vertiefen möchten.Interessierte herzlich willkommen!

Bielefeld:
jeden 3. Montag im Monat, 18:30 – 20:30 Uhr
Welthaus Bielefeld, August-Bebel-Straße 62

Bonn:
jeden 3. Mittwoch im Monat, 18:15 – 20:15 Uhr
Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles
Lernen (BIM), Brüdergasse 16-18

Münster
jeden 3. Donnerstag im Monat, 18:00 – 20:00Uhr Eine Welt Netz NRW/ Cuba, Achtermannstr. 10 -12, 2. Stock.
Düsseldorf/Essen haben fusioniert. Im März fällt das Treffen aus. Mehr Infos hier, Kontakt: nastassja.ott@eine-welt-netz-nrw.de 0251 - 28 46 69 - 16

 

5. Die Gruppe ins Laufen bringen...

5. Die Gruppe ins Laufen bringen...

Seminar für SprecherInnen und LeiterInnen von Jugendgruppen und solche, die es werden wollen

Du möchtest dich mit anderen zusammenschließen, um Projekte anzustoßen und etwas zu bewegen? Du hast viele Ideen, weißt aber nicht, wie du eine Gruppe ins Laufen bringen kannst? Du möchtest kreative Aktionsformen kennen lernen? Vom 23.-26.Juni 2011 erfährst du viel über Gruppendynamik, effektives Zusammenarbeiten, Gewinnung und Einbindung neuer Aktiver und Rechtliches. Dabei lernst du auch, wie du Konflikte angehen und Diskussionen leiten kannst. Die Schulung berechtigt dich zum Erwerb der bundesweit gültigen JugendleiterIn-Card.
Veranstalter sind das eine Welt Netz NRW, die Heinrich Böll Stiftung und die bundjugend. Weitere Informationen zu Kosten, Veranstaltungsort, etc. erhältst du hier.

 

6. Reden halten- Aber klar!

6. Reden halten- Aber klar!

Seminar zum Thema „die Rede“ am 12. und  13.03.2011 in Essen

Du willst, dass deine Wortbeiträge richtig Wirkung zeigen? Du willst, dass das was du sagst, auf dem Punkt ist? Dann lerne es! Mit Gruppenübungen, Rollenspielen oder Einzelübungen werden deine Ideen und Gedanken für alle hörbar. Das Seminar findet am 12. und 13.03.2011 in Essen statt, Veranstalter ist die Heinrich Böll Stiftung. Alles Weitere erfährst du hier.

 

7. Diskussionen nutzen und gestalten- die Debatte

7. Diskussionen nutzen und gestalten- die Debatte

Seminar zum Thema  „die Debatte“ am 09. und 10.04.2011 in Essen

Du willst über Politik streiten? Dafür brauchst du Argumentationskraft und ein offenes Ohr! Es geht um Reden und reden lassen. Interesse? Dann bist du hier richtig: Trainiere deine Schlagfertigkeit und deinen im Umgang mit rhetorischen Tricks. Das Seminar findet am 09. und 10.04.2011 in Essen statt, Veranstalter ist die Heinrich Böll Stiftung. Alles Weitere erfährst du hier

 

8. Stipendiatenaustausch Go Afrika...Go Germany

8. Stipendiatenaustausch Go Afrika...Go Germany

Bewirb dich noch bis zum 15.03.2011

Die Bundeszentrale für politische Bildung bietet einen fünfwöchigen Stipendiatenaustausch an. Angesprochen sind Studierende und junge Absolventen aus Deutschland und ausgewählten afrikanischen Ländern zwischen 21 und 28 Jahren. Der Austausch, der ein intensives Programm der politischen Bildung beinhaltet, wird vom 14. bis 29. 08. 2011 in Deutschland und im März 2012 in Südafrika stattfinden. Bewerbungsschluss ist der 15.03.2011. Alles Weitere erfährst du hier

 

9. Ist Nachaltigkeit mit Wachstum vereinbar?

9. Ist Nachaltigkeit mit Wachstum vereinbar?

Seminar am 04. und 05. März 2011 in Schwerte

Am 04. und 05. März 2011 beschäftigt sich die evangelische Akademie Villigst in einem zweitägigen Seminaren in spannenden Vorträgen mit Fragen und Inhalten wie: Europäische Integration- ohne Wachstum? oder Konfliktvermeidung durch Ressourceneinsparung. Das komplette Programm und alle weiteren Informationen findest du hier.

 

10. Was tun? - Tu' was!!

10. Was tun? - Tu' was!!

Fortbildung in entwicklungspolitischer Bildungs- und Menschenrechtsarbeit zu Kolumbien

Vom 08.04.-10.-04.2011 findet in Köln ein Seminar statt, indem Konzepte, Methoden und Materialien vorgestellt werden, mit dem man hier in Deutschland für die Menschen in Kolumbien aktiv werden kann. Es werden zusammen mit ExpertInnen von Peace Brigades International (PBI) und Brot für die Welt Formen der Bildungsarbeit durchgespielt und aktionsorientierte Kampagnen vorgestellt. Ziel ist, dass alle TeilnehmerInnen nach dem Seminar in der Lage sind, eigenständige Veranstaltungen für die Menschen in Kolumbien durchzuführen. Weitere Seminare und Treffen sind geplant. Hast du Interesse? Hier kannst du dich anmelden und nachfragen. 

 

11. Konsumziele für die Reichen

11. Konsumziele für die Reichen

Veränderung im Konsumverhalten ist unerlässlich!

Konsumziele für Reiche als Ergänzung zu den UN-Millenniumszielen – dies hat der Klimaforscher und Professor für Nachhaltige Entwicklung Mohan Munasinghe im Januar in New York gefordert. Munasinghe zufolge verbrauchen die reichsten 20 Prozent der Weltbevölkerung 80 Prozent aller Waren und Ressourcen. Deshalb sei eine Veränderung im Konsumverhalten dieser 1,4 Millionen Menschen ein effektiver Ansatz für mehr ökonomische, soziale und ökologische Nachhaltigkeit. Bewusster Konsum und eine nachhaltige Produktion können demnach einen entscheidenden Beitrag zu den Herausforderungen unserer Zeit leisten. Die Konkretisierung und Weiterentwicklung des Konzepts können hier nachgelesen werden.

 

Impressum

Impressum

 

Wer eigene Veranstaltungen oder Ideen hier vorstellen möchte, kann sie mir für den nächsten Newsletter gerne schicken! Der Newsletter erscheint zu Anfang/Mitte jedes Monats.

Wer weitere Anregungen oder Fragen hat bitte melden.

 

Herausgeber: Eine Welt Netz NRW, Achtermannstr.10-12, 48143 Münster, Tel.: 0251 - 28 46 69 – 18, Fax: 0251 – 28 46 69 -0. www.eine-welt-netz-nrw.de

 

Redaktion: Agi Bartels, Jens Elmer

Verantwortlich: Jens Elmer. Das Eine Welt Netz NRW ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Websites. Meldungen und Publikationen anderer Institutionen, auf die in diesem Newsletter hingewiesen wird, geben nicht unbedingt die Meinung des Eine Welt Netz NRW wieder.
Fotonachweise:

Nr.3: Semen Grinberg/ www.pixelio.de

Nr.6: Enrico Kahnt/ www.pixelio.de

Nr.7: Helmut J. Salzer/ www.pixelio.de

Nr.9: Thorben Weigert/ www.pixelio.de

 

Schöne Grüße,

Jens

 

Jens Elmer
Eine Welt Netz NRW, Achtermannstr. 10-1248143 Münster
Fon: 0251 28 46 69- 18, Fax: 0251 28 46 69 - 10
jens.elmer@eine-welt-netz-nrw.de
www.eine-welt-netz-nrw.de

 
Weitere Themen:
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstraße 10-12  -  48143 Münster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Di - 00.00.0000 (+)   Herne
Indiens Süden
Di - 00.00.0000 (+)   Herne
Das indische Bildungssystem
Sa - 02.07.2016 (+)   Dinslaken
Ausstellung "Kakao & Schokolade" mi ...
Mo - 15.08.2016 (+)   Hagen
Palästinensische Kinder u. Jugendli ...
Sa - 27.08.2016 (+)   Dinslaken
Faires KulturCafé 2016 im Stadtfest ...
Sa - 27.08.2016 (+)   Düsseldorf
55. CARAVAN SALON – eine Reise durc ...
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - Startseite