Liebe Interessierte, lieber Interessierter,

Liebe Interessierte, lieber Interessierter,

falls der Newsletter zerzaust oder ohne die Bilder bei dir angezeigt wird, klick bitte auf diesen Link http://www.eine-welt-netz-nrw.de/seiten/642/ oder schaue auf unserer Startseite unter Archiv/Newsletter Jugend.


Viele tolle Aktionen und Tips warten auf dich. Für Kurzentschlossene noch eine herzliche Einladung zum Klimacamp am rheinischen Braunkohlerevier bei Köln! Wir waren selbst auch da und haben uns von der tollen Stimmung mitreißen lassen! Das Camp läuft noch bis zum 04.09.2011 und freut sich über BesucherInnen.

 

Wer hier eigene Veranstaltungen oder gute Ideen vorstellen möchte, kann sie uns für den nächsten Oktober-Newsletter gerne bis zum 28. September schicken! 

 

Herzliche Grüße,
Ann Judith Lienemann, Agnes Jaworski, Theresa Kessemeier und Jens Elmer (Redaktionsteam)

 

 

Freiwilligendienst weltwärts

Freiwilligendienst weltwärts

Spannende Berichte der Rückkehrer_innen online

Es ist wieder soweit! 15 junge Menschen bereichern das Eine Welt Engagement in Deutschland. Wer? Wie? Wo? Rückgekehrte Freiwillige aus Togo, Südafrika, Philippinen, Nicaragua…sind zurück in NRW und werden aktiv: spannende Berichte findest du hier.
Wenn du dich selbst für einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst interessierst, bewerb dich bei uns. Die Ausschreibungen laufen und Bewerbungen für das nächste Jahr nehmen wir gerne hier an. 

 

Dortmund stellt sich quer!

Dortmund stellt sich quer!

Naziaufmarsch am 3. September in Dortmund verhindern!

Zum 7. Mal in Folge wollen Neofaschisten anlässlich des Antikriegstages durch Dortmund marschieren. Beteiligt Euch an den Demonstrationen und Blockaden und verhindert den „Nationalen Antikriegstag“ am 3. September 2011!

Mehr Infos gibt's hier und bei Facebook.

 

Fa!r 2011

Fa!r 2011

Messe zum Fairen Handel in Dortmund

Vom 08. bis 10. September findet die FA!R 2011 in den Westfalenhallen Dortmund statt. Träger ist u.a. das Eine Welt Netz NRW. Ein Schwerpunkt dieses Jahr ist das Thema „Mode und Accessoires“. Unter den über 100 Ausstellern finden sich etablierte Anbieter und junge Designer. BesucherInnen können sich zudem auf ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit zahlreichen Infoshops z.B. zu Fairtrade- Schülerfirmen, einer täglichen Modenschau, Promi-Torwandschießen und fairem Kochen mit Gourmetköchen freuen. Parallel findet auch die Fachtagung „Faire SchmuckStücke und gläserne Lieferketten“ statt. Weitere Infos bekommt ihr hier.

 

Youtube Video zum "Politischen Aktionstheater"

Youtube Video zum "Politischen Aktionstheater"

"Diese Kleidung ist so gut...aber daran klebt Blut!"

Am 21. Juni 2011 fanden sich 12 schwarzgekleidete AktivistInnen vom Weltladen la tienda, Aktionsbündnis Gerechter Welthandel und OpenGlobe in der Münsteraner Innenstadt zusammen, um mit politischem Aktionstheater gegen Menschen- und Arbeitsrechtsverletzungen in den globalen Lieferketten der Bekleidungsindustrie zu demonstrieren. Schau bei Youtube am besten selbst mal rein. Weitere Infos zur Aktion hier.

 

Ausbildung zur Honorarkraft an Ganztagsschulen

Ausbildung zur Honorarkraft an Ganztagsschulen

Noch 3 Plätze frei für die Fortbildungsreihe in Bielefeld!

Wer als Honorarkraft eine AG an einer Ganztagsschule betreuen möchte, kann sich im Projekt „Einfach ganz Anders – Bildung für nachhaltige Entwicklung an Ganztagsschulen“ zur Honorarkraft ausbilden lassen. Die Seminare bieten viel Raum, um Methoden zu Nachhaltigkeitsthemen auszuprobieren, eigene Bildungskonzepte zu entwickeln und die Rahmenbedingungen von Ganztagsschulen kennen zu lernen. Die Termine: 10./11. September, 24./25. September und 08./09. Oktober in Bielefeld. Im Frühjahr 2012 findet die Fortbildungsreihe auch in Köln statt. Mehr Infos, Kosten und Anmeldung hier.

 

Videoseminar OpenGlobe

Videoseminar OpenGlobe

Filme selbst drehen zum Thema Hunger und Armut!

Vom 16. bis 18. September findet im idyllischen Fachwerk-Tagungshaus Hoinkhausen bei Lippstadt ein spannendes Video-Seminar für Einsteiger und Fortgeschrittene statt. Du hast die Möglichkeit, selbst die Technik zu erlernen und kurze Filme zum Thema Hunger und Armut zu erstellen. Ob Dokumentation, Satire oder Adbusting - alles ist möglich! Die Filme werden wir einreichen beim Wettbewerb "Im Falschen Film".

Start ist Freitag gegen 17 Uhr, Ende Sonntag gegen 14 Uhr.
Veranstalter sind die KLJB, OpenGlobe und das Eine Welt Netz NRW.
Interesse? Bitte melden bei jens.elmer@eine-welt-netz-nrw.de. Programm hier.


 

OpenGlobe lädt ein!

OpenGlobe lädt ein!

"Sei dabei- Politisches Straßentheater in Münster's Straßen!"

Im Herbst veranstaltet OpenGlobe Münster einen Theaterworkshop zum Thema Menschenrechte. Der Workshop findet in Kooperation mit dem Berliner Projekt "Theater in Bewegung" am 14.Oktober 2011 statt. Spannende Sachen stehen auf dem Programm, neben Kommunikationsübungen bis zu einer Einführung in die Theorie und Praxis von Theateraktionen. Ziel des Workshops ist die Entwicklung einer eigenen Theateraktion in Anlehnung an das Thema Menschenrechte, die dann am darauffolgenden Tag, am 15.10.2011 in der Münsteraner Innenstadt aufgeführt wird.

Beitrag 7 Euro. Nähere Infos und Anmeldung hier. 
Fragen? openglobe.muenster@googlemail.com

 

OpenGlobe Seminar steht in den Startlöchern!

OpenGlobe Seminar steht in den Startlöchern!

Vom 11.-13. November 2011 zum Thema "Entwicklungszusammenarbeit und internationale Politik"

Im November ist es soweit, vom 11. bis zum 13. findet in der Villa Mesum das Seminar zum Thema „Entwicklungszusammenarbeit und internationale Politik“ Statt. Wie der Titel verrät widmet es sich dem Thema der internationalen Politik und setzt sich zudem kritisch mit der dezeitigen Entwicklungszusammenarbeit auseinander. Ausführliche Infos hier.

 

Multiplikator_innen-Ausbildung

Multiplikator_innen-Ausbildung

"Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit"

Die BUNDjugend NRW bietet in diesem Herbst eine Weiterbildung für junge Menschen an, die Interesse am Klimaschutz haben und die das erworbene Wissen an andere weitergeben möchten. An drei Wochenend-Workshops wird es darum gehen, das Thema Klimawandel inhaltlich zu vertiefen und zu trainieren, wie die erworbenen Kenntnisse überzeugend und verständlich an andere vermittelt werden können.

Die Termine: 23.-25.9.; 21.-23.10; 11.-13.11.2011

Nähere Infos und Anmeldung hier.

 

Eröffnungsveranstaltung der Jugend-Klimakampagne

Eröffnungsveranstaltung der Jugend-Klimakampagne

"Mission: Klima retten!powered by heaven!"

Am 17. September findet in der Jugendkirche „Join us“ in Dortmund die Eröffnungsveranstaltung der Jugend-Klimakampagne „Mission: Klima retten!powered by heaven!“ statt. Das Ganze startet um 11 Uhr mit einem „Brunch für das Klima!“ und einem Foto-Shooting. Ein besonderer Jugendgottesdienst  steht auf dem Programm und ihr habt die Möglichkeit eure eigenen Ideen für den Klimaschutz zu präsentieren! Nähere Infos erhälst du hier.

 

Aktueller Report

Aktueller Report

Folgen von Kapitalflucht und Steuerhinterziehung für Entwicklungsländer

In ihrem aktuellen Report "UmSteuern" untersuchen MISEREOR, terre des hommes und das Global Policy Forum das Ausmaß und die Folgen von Kapitalflucht und Steuervermeidung in den Ländern des Südens. Jedes Jahr verlieren diese mehr als 1.000 Milliarden US-Dollar durch illegale Kapitalflüsse in Schattenfinanzzentren und Steueroasen, die Ursachen dafür sind vielfältig.

Ausführliche Infos findet ihr hier.

 

Unterstützung des Nord-Süd-Austauschs an Schulen

Unterstützung des Nord-Süd-Austauschs an Schulen

ENSA fördert Schulbegegnungen auf Augenhöhe

ENSA steht für Entwicklungspolitisches SchulAustauschprogramm. Bewerben können sich bis zum 30.09.2011 Schulen, die einen Austausch mit einer festen Gruppe, Schule oder Organisation in einem sog. Entwicklungsland im Jahr 2012 durchführen möchten. Auch NGOs können in Kooperation mit Schulen Anträge stellen. ENSA bietet finanzielle Unterstützung sowie Seminare zur Organisation und Pädagogik an. Ausführliche Infos gibt es hier.

 

Fair ist mehr!

Fair ist mehr!

Unter diesem Motto läuft die Faire Woche vom 16.-30. September 2011

Die Faire Woche, die größte Aktionswoche rund um das Thema des Fairen Handels in Deutschland, wartet mit bundesweit mehreren tausend Veranstaltungen. Darunter sind Faire Frühstücke, Produktverköstigungen, Informationsveranstaltungen mit Produzentenvertretern aus den Ländern des Südens uvm. Was genau in deiner Stadt so los ist, erfährst du hier.

Passend dazu ist druckfrisch die DVD "TWENTYFAIR – 20 Kurzfilme für den    Fairen Handel" erschienen, die die besten 20 Beiträge des Kurzfilmwettbewerbs "REC A<FAIR" enthält. Nähere Infos hier.

 

Impressum

Impressum

 

Wer eigene Veranstaltungen oder Ideen hier vorstellen möchte, kann sie uns für den nächsten Newsletter gerne schicken! Der Newsletter erscheint zu Anfang/Mitte jedes Monats, Redaktionsschluss für die Oktober-Ausgabe ist der 28. September 2011.

Wer weitere Anregungen oder Fragen hat, bitte melden.

 

Herausgeber: Eine Welt Netz NRW, Achtermannstr.10-12, 48143 Münster, Tel.: 0251 - 28 46 69 – 18, Fax: 0251 – 28 46 69 -0. jens.elmer@eine-welt-netz-nrw.de; www.eine-welt-netz-nrw.de

 

Redaktion: Jens Elmer, Ann Judith Lienemann, Agnes Jaworski, Theresa Kessemeier.

Verantwortlich: Jens Elmer. Das Eine Welt Netz NRW ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Websites. Meldungen und Publikationen anderer Institutionen, auf die in diesem Newsletter hingewiesen wird, geben nicht unbedingt die Meinung des Eine Welt Netz NRW wieder.

Fotonachweise:

Nr.7: Gerd Altmann / pixelio.de

Nr.8: Maret Hosemann / pixelio.de

 
Weitere Themen:
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstraße 10-12  -  48143 Münster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Fr - 21.10.2016 (+)   Aachen
Multiplikatorenschulung Globales Le ...
Fr - 09.12.2016 (+)   Vallendar
Strategietage: Migration & Transfor ...
Fr - 09.12.2016 (+)   Witzenhausen
Saatgut: Konzerne greifen nach unse ...
Mo - 12.12.2016 (+)   Münster
Roma
Do - 15.12.2016 (+)   Bonn
Ländersache Nachhaltigkeit
Fr - 16.12.2016 (+)   Bonn
Wie teuer ist Billigfleisch?
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - Startseite