Liebe Interessierte, lieber Interessierter,

Liebe Interessierte, lieber Interessierter,

falls der Newsletter zerzaust oder ohne die Bilder bei dir angezeigt wird, klick bitte auf diesen Link http://www.eine-welt-netz-nrw.de/seiten/642/ oder schaue auf unserer Startseite unter OpenGlobe/Newsletter.


In den USA erzeugen gerade Demonstrationen gegen die Macht der Banken große Aufmerksamkeit. Am 15. Oktober soll ein europaweiter Aktionstag Themen wie die ungerechte Globalisierung und die Schonung der Reichen und der Banken bei der Bewältigung der globalen Krisen in viele Städte tragen. Wo ihr mitmachen könnt, erfährst du hier.
Wer hier eigene Veranstaltungen oder gute Ideen vorstellen möchte, kann sie uns für den nächsten November-Newsletter gerne bis zum 28. Oktober schicken! 

Herzliche Grüße,
Agnes Jaworski, Simone Lenz, Theresa Kessemeier und Jens Elmer (Redaktionsteam)

 

1. Es geht wieder rund!

1. Es geht wieder rund!

OpenGlobe- Gruppen treffen sich!

Nach den Semesterferien geht’s wieder rund bei OpenGlobe! Spannende Aktionen stehen auf dem Plan und neue Gesichter sind herzlich eingeladen! Neu mit dabei ist die Eine Welt Jugendgruppe Wesel. Die AnsprechpartnerInnen zu den jeweiligen Gruppen findest du hier.

 

2. OpenGlobe lädt ein!

2. OpenGlobe lädt ein!

„Sei dabei- Politisches Straßentheater in Münsters Straßen!“

Am 14. Oktober veranstaltet OpenGlobe Münster einen Theaterworkshop zum Thema Menschenrechte. Der Workshop findet in Kooperation mit dem Berliner Projekt "Theater in Bewegung". Spannende Sachen stehen auf dem Programm, neben Kommunikationsübungen bis zu einer Einführung in die Theorie und Praxis von Theateraktionen. Ziel des Workshops ist die Entwicklung einer eigenen Theateraktion in Anlehnung an das Thema Menschenrechte, die dann am darauffolgenden Tag, am 15.10.2011 in der Münsteraner Innenstadt aufgeführt wird.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

Beitrag 7 Euro. Mehr Infos gibt’s hier und zum groben Ablauf hier. Fragen und Anmeldung findest du hier. Fragen und Anmeldung hier. openglobe.muenster@googlemail.com

 

 

3. Es ist endlich soweit:

3. Es ist endlich soweit:

Das „GLOLA Seminar“

Ihr wollt euer Wissen zu globalen Zusammenhängen vertiefen, ausweiten, vermitteln? Ganz neue Themen kennenlernen und euch ausprobieren? Ob im Themenworkshop hitzig über Rassismus diskutieren oder im Methodentraining durch Energizer & Tranquilizer lernen Gruppen zu motivieren- ihr habt die Wahl! Fest steht, dass Seminar richtet sich nach euren Wünschen! Das Seminar findet vom 21.10- 23.10.2011 in der Jugendherberge am Möhnesee in Soest  statt und ist für alle Interessierten offen! Anmeldeschluss für alle Leser des Newsletters ist der 12.10.2011.

Ihr wollt mehr erfahren? Dann lest doch einfach nochmal hier nach.

 

4. Tauschen statt Kaufen

4. Tauschen statt Kaufen

Die OpenGlobe-Gruppe Cologne lädt zum Kleidercafe ein!

Wer kennt es nicht, der Kleiderschrank ist voll, aber trotzdem ist nichts passendes zum Anziehen dabei. Aber statt einem Kaufrausch ist beim Kleidercafe ein Tauschrausch angesagt! Am 30.10.2011 um 15.30 seid ihr eingeladen alles, was ihr nicht mehr braucht und worüber sich andere freuen würden, mitzubringen! Von Schuhen über Ohrringen bis zu T-shirts und Pullis, stöbert am besten einfach mal durch. Zusätzlich gibt’s auch Infos über die Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie. Infos zum Ort und zur Anfahrt findet ihr hier.

 

5. OpenGlobe Seminar in den Startlöchern

5. OpenGlobe Seminar in den Startlöchern

25.-27. November 2011 zum Thema „Entwicklungszusammenarbeit und internationale Politik"

Achtung Terminänderung! Das Seminar wurde verschoben auf Ende November, findet aber wie geplant in der idyllischen Villa in Mesum statt. Das Seminar widmet sich dem Thema der Entwicklungszusammenarbeit und der internationalen Politik. Ausführliche Infos gibt’s hier.

 

6. Freiwilligendienst weltwärts

6. Freiwilligendienst weltwärts

Bewirb dich jetzt!

Du hast Interesse an entwicklungspolitischen und interkulturellen Themen? Möchtest 12 Monate als Freiwillige/r  in einem Land des Globalen Südens lernen und leben? Du  bist engagiert in der Einen Welt Arbeit oder möchtest dies werden?

Dann bewirb dich jetzt!
Ab August 2012 entsendet das Eine Welt Netzt NRW für 12 Monate junge Menschen für einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst. Die Bewerbungen hierfür laufen - wie du dich bewirbst und was weltwärts ist  findest du hier.

 

7. Spannende Linktipps

7. Spannende Linktipps

YouTube Videos  zu globalen Themen

Am besten einfach mal selbst bei youTube reinschauen: The Wombat und Self interest

 

 

8. Deine Chance!

8. Deine Chance!

PraktikantInnen für das Eine Welt Netz NRW gesucht

Praxiserfahrung und Spaß verbinden? Das Eine Welt Netz NRW sucht wieder PraktikantInnen für mindestens acht Wochen. Praktika sind im Büro Münster ab Januar 2011 und im Büro Düsseldorf ab sofort möglich. Nähere Information zu Arbeitsschwerpunkten und Ansprechpartner findest du hier.

 

9. BMZ feiert 50-jähriges Bestehen

9. BMZ feiert 50-jähriges Bestehen

Neues Konzept Chancen schaffen – Zukunft entwickeln

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ist in Deutschland für die Entwicklungspolitik zuständig. Es feiert 2011 sein 50- jähriges Bestehen. In diesem Sommer hat das BMZ auch sein neues Konzept vorgelegt. In zehn Punkten listet das BMZ die Themenfelder auf, die in den nächsten Jahren die Schwerpunkte der Arbeit darstellen sollen.

Kritik an dem Konzept gibt es unter anderem vom Verband Entwicklungspolitik Deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO) und von Misereor. Mehr Informationen dazu hier.

 

 

10. Themenheft der agl

10. Themenheft der agl

„MACHT abgeben, ZUKUNFT gewinnen!“

Die Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt Landesnetzwerke in Deutschland e.V. hat ein Themenheft erstellt, das partizipative Kinder- und Jugendprojekte aus dem entwicklungspolitischen Bereich vorstellt. Wie viel Partizipation muss sein, wie viel kann und wie viel Begleitung ist notwendig? Das Heft liefert Best Practice Beispiele, bietet Anregungen, will Mut machen und Kooperationen anregen. Mehr Infos und das Heft zum kostenlosen Download hier.

 

11. Jugend und andere Dienste

11. Jugend und andere Dienste

Das Freiwilligenkolleg 2012

In Zusammenarbeit mit der Robert Bosch Stiftung unterstützt der Förderverein für Jugend und Sozialarbeit e.V. 20 hoch motivierte junge Erwachsene, die durch außerordentliches freiwilliges Engagement auf sich aufmerksam gemacht haben. Im Mittelpunkt des Freiwilligenkollegs steht die Vermittlung von praktischen Kompetenzen und zusätzlichen Fähigkeiten für die persönliche Entwicklung. Einsendeschluss ist der 18.Oktober.

Ausführliche Infos und Bewerbung hier.

 

12. Die Essensvernichter

12. Die Essensvernichter

Das Buch zum Film „Taste the waste“

In dem Buch „Die Essensvernichter“ wird die Lebensmittelverschwendung und die Auswirkungen unseres Überflusses auf das Leben in sog. Entwicklungsländern thematisiert. Stefan Kreutzberger, der als freier Mitarbeiter für das Eine Welt Netzt NRW arbeitet, hat das Buch gemeinsam mit dem Regisseur Valentin Thurn verfasst. Zeitgleich zum Buch startet der Kinofilm „Taste the waste“. Ausführliche Infos zu Buch und Film findet ihr hier.

 

13. Broschüre zum kostenlosen Download

13. Broschüre zum kostenlosen Download

„Holz aus Afrika für warme Stuben in Berlin“

Diese Publikation setzt sich mit dem „Wandel“ des Energiekonzerns Vattenfall in Berlin auseinander. Nachdem dieser mit der Idee eines Bau‘s eines neuen großen Kohlekraftwerks am Standort Klingenberg gescheitert war, setzt er jetzt auf „grün“ und plant den Bau so genannter Biomasse-Heizkraftwerke. „Ist das nun endlich eine gute, klimafreundliche Idee?“ Aus einer entwicklungspoltischen Perspektive heraus widmet sich die Arbeit dieser Frage.              

Mehr Infos und Bestellung hier.

 

14. Facebook Spiel "SuperActivist"

14. Facebook Spiel "SuperActivist"

Spielend die Welt verändern!

"Deine Stimme gegen Armut" das Facebook-Spiel "SuperActivist". Auf spielerische Art und Weise kannst du virtuell Stimmen sammeln und politische Entscheider überzeugen. Am besten einfach mal selbst ausprobieren! Mehr Infos dazu auch bei youTube und hier.

 

15. Ehemalige Freiwillige aufgepasst!

15. Ehemalige Freiwillige aufgepasst!

BtE ReferentInnen treffen sich

Am 18.10.2011 treffen sich die ReferentInnen des Projektes Bildung trifft Entwicklung (BtE/NRW) aus dem Ruhrgebiet im Kaffeegarten in der Gruga Essen.

Interessierte, die mindestens 12 Monate mit einem anerkannten Freiwilligendienst im Ausland waren, können gerne teilnehmen, um ganz unverbindlich einen Eindruck von BtE und den Erfahrungen der ReferentInnen des Globalen Lernens in Schule und außerschulischen Einrichtungen zu gewinnen. Eigene Ideen können gerne eingebracht werden und bei Interesse ist eine Hospitation möglich.

Anmeldung bei: Daniela Peulen daniela.peulen@eine-welt-netz-nrw.de

 

Impressum

Impressum

 

Wer eigene Veranstaltungen oder Ideen hier vorstellen möchte, kann sie uns für den nächsten Newsletter gerne schicken! Der Newsletter erscheint zu Anfang/Mitte jedes Monats, Redaktionsschluss für die November-Ausgabe ist der 28. Oktober 2011.

Wer weitere Anregungen oder Fragen hat, bitte melden.

 

Herausgeber: Eine Welt Netz NRW, Achtermannstr.10-12, 48143 Münster, Tel.: 0251 - 28 46 69 – 18, Fax: 0251 – 28 46 69 -0. jens.elmer@eine-welt-netz-nrw.de; www.eine-welt-netz-nrw.de

 

Redaktion: Jens Elmer, Agnes Jaworski, Theresa Kessemeier und Simone Lenz.

Verantwortlich: Jens Elmer. Das Eine Welt Netz NRW ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Websites. Meldungen und Publikationen anderer Institutionen, auf die in diesem Newsletter hingewiesen wird, geben nicht unbedingt die Meinung des Eine Welt Netz NRW wieder.

Fotonachweise:

Nr.2: Maret Hosemann / pixelio.de

Nr.5: Gerd Altmann / pixelio.de

Nr.6: Solar Net

 
Weitere Themen:
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstraße 10-12  -  48143 Münster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Do - 29.09.2016 (+)   Bonn
„Fluchtursachen verstehen!“
Sa - 01.10.2016 (+)   Essen
DORTHIN WO MILCH UND HONIG FLIESSEN
Sa - 01.10.2016 (+)   Bonn
„Eine gerechte Weltwirtschaftsordnu ...
Mo - 03.10.2016 (+)   Köln
Radtour interreligiös
Di - 04.10.2016 (+)   Hamm
Power to Change -  Die En ...
Di - 04.10.2016 (+)   Köln
Petina Gappah (Simbabwe) mit "Die F ...
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - Startseite