Eine Welt Promotorin Münsterland Süd

Kristin Duwenbeck

 

Vamos e.V.

Achtermannstrasse 10-12

D-48143 Münster

Fon: 02 51- 45 431

Fax: 02 51- 54 705

 

duwenbeck@vamos-muenster.de

www.vamos-muenster.de

 

 

 

 

 

Seit April 2014 ist Kristin Duwenbeck gemeinsam mit ihrem Kollegen Ruben Enxing bei Vamos e.V. in Münster als Promotorin tätig. Sie ist Ansprechpartnerin für entwicklungspolitisch ausgerichtete Initiativen und Organisationen, aber auch für engagierte und interessierte  Bürger und Bürgerinnen aus dem südlichen Münsterland.

 

Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit ist, mit schulischen und außerschulischen  Einrichtungen im südlichen Münsterland Ausleihen zu den Ausstellungen „fair flowers“, „TrikotTausch“, „KonsumWandel“ und „EnergieDschungel“ zu organisieren und diese bei der Umsetzung zu begleiten. Gemeinsam mit Kooperationspartnern organisiert sie zudem Veranstaltungen zu entwicklungspolitischen Themen, schafft Netzwerke, um mit Partnern gemeinsame Wege zu gehen.

 

Kristin Duwenbeck kommt aus dem Fairen Handel. Seit einigen Jahren ist sie Mitarbeiterin im Weltladen Münster und war dort u. a. verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Neben der Arbeit bei Vamos e.V. ist sie mit einer halben Stelle  in der FAIR Handelsgesellschaft in Münster, einem regionalen Verteilerzentrum der GEPA und anderen Fair-Handels-Importeuren, tätig. Ihr Herz schlägt für den Fairen Handel, der auch in ihrer Arbeit als Promotorin eine Rolle spielt.

 

Vor allem die Schaffung von gerechteren Strukturen in den Ländern des Südens, Aufklärung und Sensibilisierung der Bevölkerung in Bezug auf entwicklungspolitische Fragestellungen und das Verankern des Nachhaltigkeitsgedanken in ihrer Region sind Hauptmotive ihrer Arbeit.

 

„Ich freue mich auf die Arbeit als Koordinatorin, denn so kann ich aktiv und nachhaltig dazu beitragen, entwicklungspolitische Themen in die Öffentlichkeit zu bringen und die Bevölkerung in meiner Region zu sensibilisieren bei globalen Themen nicht wegzuschauen."

 

 

Vamos Münster!

Rund 200 Eine-Welt-Gruppen gibt es in Münster und dem südlichen Münsterland. Träger der Promotorenstelle ist der Verein „Vamos“, der seit 1987 in Münster für entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit steht.

 

Besonders mit innovativen Wanderausstellungen hat Vamos sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht: Zur internationalen Blumenindustrie, zum Regenwald/Klima und zu den sozialen Folgen der Sportartikel-Produktion in aller Welt.

 

Seit Juli 2013 arbeitet „Vamos“ an einem neuen Projekt zum Thema „KonsumWandel“, in dessen Rahmen eine neue Ausstellung entstanden ist. Zentrales Anliegen ist es „Vamos“ die globalen Zusammenhänge unserer Verhaltens- und Konsumgewohnheiten aufzuzeigen und alternative Handlungsmöglichkeiten sowohl auf individueller als auch politischer Ebene zu eröffnen.

 

Aktuell können folgende Ausstellungen bei Vamos entliehen werden:

 

  • „KonsumWandel – Wir können auch anders!“
  • „fair flowers – Mit Blumen für Menschenrechte“
  • „TrikotTausch“ – Die zwei Seiten der internationalen Sportbekleidungsproduktion
  • „EnergieDschungel“ – Erdölförderung im Regenwald, Gefahr für Mensch und Umwelt

 

Zu allen Ausstellungen gibt es entsprechend „kleine“ Ausstellungen mit pädagogischen Materialien für den schulischen oder außerschulischen Einsatz (für KonsumWandel sind diese Materialien ab Anfang 2015 verfügbar).

Promotor Münsterland Süd

Ruben Enxing

Vamos e.V.

Achtermannstr. 10-12

48143 Münster

Telefon 0251 / 454 31

Telefax 0251 / 547 05

 

E-mail: enxing@vamos-muenster.de

 

www.vamos-muenster.de

 

 

Ruben Enxing berät in Finanzierungsfragen, zur Öffentlichkeitsarbeit und zum Projektmanagement.

Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist der Auf- und Ausbau von entwicklungspolitischen Netzwerken vor Ort. Seit einigen Jahren organisiert er gemeinsam mit zahlreichen Organisationen Veranstaltungen im Rahmen der jährlich stattfindenden Veranstaltungsreihe des Beirats für kommunale Entwicklungszusammenarbeit der Stadt Münster. Seit dem Sommer 2014 ist er Mitglied dieses Beirats.

 

Als ausgebildeter Fundraiser liegt ihm besonders die Finanzierung der entwicklungspolitischen Arbeit am Herzen. Daher berät er gern zu Themen der Öffentlichkeitsarbeit und der Finanzierung von Projekten.

 

„Ich bin gerne Promotor, weil ich gerne mit Menschen zusammenarbeite, um gemeinsam etwas zu bewegen.“

 

 

 
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.

Achtermannstraße 10-12  -  48143 Münster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Fr - 21.10.2016 (+)   Aachen
Multiplikatorenschulung Globales Le ...
Fr - 09.12.2016 (+)   Vallendar
Strategietage: Migration & Transfor ...
Fr - 09.12.2016 (+)   Witzenhausen
Saatgut: Konzerne greifen nach unse ...
Mo - 12.12.2016 (+)   Münster
Roma
Do - 15.12.2016 (+)   Bonn
Ländersache Nachhaltigkeit
Fr - 16.12.2016 (+)   Göttingen
Herausforderung AfD
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - StartseiteInvent - Startseite