Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion

Bauer sucht Land- der globale Wettlauf um Ackerfläche

Die Studenteninitiative Weitblick e.V Münster veranstaltet am Montag, 29.04.2013 um 19:00Uhr im Hörsaal S8 im Schloss Münster eine Podiumsdiskussion zum Thema Land-Grabbing. Weltweit werden vor allem in Entwicklungsländern Millionen Hektar Ackerland an ausländischen Regierungen und Unternehmen verpachtet. Trotz der globalen Relevanz ist das Ausmaß dieser Entwicklung kaum bekannt. Die Investitionen in den Agrarsektor bergen sowohl Chancen als auch Risiken: Von den einen werden sie als Lösung für Nahrungsmittelknappheit betrachtet, von anderen als „Neokolonialismus“ gebrandmarkt. Mit unserer Veranstaltung möchte Weitblick diese Extrempositionen näher diskutieren und umfassend über Investitionen in Ackerfläche informieren. ReferentInnen sind u.a. Linda Kleemann (Institut für Weltwirtschaft Kiel), Jan Urhahn (INKOTA netzwerk) und Wilfried Bommert (Journalist & Autor). Nähere findest du hier

  Weitere Themen:
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstraße 10-12  -  48143 Münster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Fr - 21.10.2016 (+)   Aachen
Multiplikatorenschulung Globales Le ...
Fr - 09.12.2016 (+)   Vallendar
Strategietage: Migration & Transfor ...
Fr - 09.12.2016 (+)   Witzenhausen
Saatgut: Konzerne greifen nach unse ...
Fr - 09.12.2016 (+)   Herne
Konzert mit Lingling Yu & Ming Zeng ...
Mo - 12.12.2016 (+)   Münster
Roma
Do - 15.12.2016 (+)   Bonn
Ländersache Nachhaltigkeit
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - Startseite