Jede Menge Kohle Menschenrechte und Ressourcenverteilung

Jede Menge Kohle Menschenrechte und Ressourcenverteilung

18. Landeskonferenz des Eine Welt Netz NRW, 14. - 15. Mrz 2014, Gustav Stresemann Institut, Bonn

Das Eine Welt Netz NRW ldt Euch herzlich zur 18. Eine-Welt-Landeskonferenz ein!  Schwerpunkt der Konferenz ist die Frage nach einer gerechten und kologisch vertrglichen Rohstoffpolitik. Besonders wird  das Thema Importkohle aus Kolumbien und Sdafrika in den Fokus gerckt, die von den Energiekonzernen STAEG, RWE und E.ON in NRW-Kraftwerken verfeuert wird. Gste sind u. a. die kolumbianische Menschenrechtlerin Gloria Holgun, Dr. Herbert Jakoby aus dem NRW-Wirtschaftsministerium und noch viele weitere sind in anderen Plenumsveranstaltungen und Workshops anzutreffen. Insgesamt 13 Workshops beschftigen sich mit aktuellen entwicklungspolitischen Fragen wie den Ursachen fr Flucht und Migration aus Afrika oder den sozialen Protesten vor der Fuball-WM in Brasilien. Alle Informationen dazu findet ihr hier.

  Weitere Themen:
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstrae 10-12  -  48143 Mnster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Do - 29.09.2016 (+)   Bonn
Fluchtursachen verstehen!
Sa - 01.10.2016 (+)   Essen
DORTHIN WO MILCH UND HONIG FLIESSEN
Sa - 01.10.2016 (+)   Bonn
Eine gerechte Weltwirtschaftsordnu ...
Mo - 03.10.2016 (+)   Kln
Radtour interreligis
Di - 04.10.2016 (+)   Hamm
Power to Change -  Die En ...
Di - 04.10.2016 (+)   Kln
Petina Gappah (Simbabwe) mit "Die F ...
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - Startseite