Film: ber den Tellerrand

Film: ber den Tellerrand

Ernhrungssouvernitt in Zeiten des Klimawandels in Bangladesch am 27.11.2014

Bangladesch hat die hchste Bevlkerungsdichte weltweit. Seit Jahren sind die Lebensgrundlagen von Kleinbuerinnen und -bauern durch die dramatischen Auswirkungen des Klimawandels, fehlgeleitete Weltbankprojekte und die Kapitalisierung des Agrarsektors bedroht. Der Regisseur und Produzent des Films, Heiko Thiele, wird selbst bei der Veranstaltung und der anschlieenden Diskussion anwesend sein. Zahl was du kannst - es dir wert ist. Mehr Informationen findest du hier. Wo? Allerweltshaus Kln-Ehrenfeld

 

  Weitere Themen:
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstrae 10-12  -  48143 Mnster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Sa - 02.07.2016 (+)   Dinslaken
Ausstellung "Kakao & Schokolade" mi ...
Fr - 16.09.2016 (+)   Bonn
Fairen Handel probieren
Fr - 16.09.2016 (+)   Hamm
Fairer Handel wirkt: Faire Woche in ...
Do - 29.09.2016 (+)   Bonn
Fluchtursachen verstehen!
Fr - 30.09.2016 (+)   Mnster
Bedrngte Christen
Fr - 30.09.2016 (+)   Essen
DORTHIN WO MILCH UND HONIG FLIESSEN
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - Startseite