Pressefotos vom Weltgarten

Die hier präsentierten Fotos stellen wir unentgeltlich für die Nutzung in Printmedien zur Verfügung.

 

Dieses Nutzungrecht ist eingeschränkt auf den nicht-kommerziellen redaktionellen Bereich mit thematischem Bezug zu Umwelt und/oder Entwicklungspolitik sowie zu Bildung und Schule.

 

Bitte geben Sie in jedem Fall als Quellennachweis den Fotografen und das Eine Welt Netz NRW an.

 

Wir freuen uns über Beleg-Exemplare der Veröffentlichungen.

 

Ansprechpartner:

 

Manfred Belle

 

Tel. 02 51 - 28 46 69 12

 

Mobil: 01 77 - 18 78 55 2

 

manfred.belle@eine-welt-netz-nrw.de

 

Plakatmotiv zur freien Verwendung.


Eröffnung am 26.04.2015 im Allwetterzoo Münster.

 

v.l.: Oberbürgermeister Markus Lewe, Sybille Benning MdB, Weihbischof Dr. Stefan Zekorn, Ministerin Dr. Angelica Schwall-Düren, Manfred Belle (Projektleiter), Thomas Marquart MdL, Enno Belle, Simone Lenz (Pädagogische Mitarbeiterin im Weltgarten), Cornelius Zerwig (Ausstellungsarchitekt), Zoodirektor Jörg Adler und Joseph Wilhelm, Gründer von Rapunzel Naturkost.

Foto: Annette Belle

 


Foto: Peter Wattendorff / Eine Welt Netz NRW

 

Über 2 Millionen Besucher haben den Weltgarten des Eine Welt Netz NRW seit seiner Premiere im Jahr 2005 gesehen. Die interaktive Ausstellung zur Globalisierung ist vom 26. April bis Mitte Oktober 2015 im Allwetterzoo Münster zu sehen. Schulklassen können sich für thematische Programme anmelden.

 

Download der Bilddatei hier.

 


Foto: Wattendorff / Eine Welt Netz NRW

 

Der Weltgarten ist von April bis Oktober 2015 im Allwetterzoo Münster zu sehen. Es gibt viel zu entdecken!

 

Download der Bilddatei hier.

 


 

 

 Foto: Wattendorff / Eine Welt Netz NRW

 

Das Globarium im Weltgarten zeigt unerwartete Fakten zur Entwicklung der Welt. Die Lage ist widersprüchlich, denn manche Entwicklungsfaktoren haben sich in den letzten Dekaden deutlich verbessert. Vom 26. April bis Mitte Oktober im Allwetterzoo Münster.

 

Download der Bilddatei hier.

 


Foto: Wattendorff / Eine Welt Netz NRW

 

Der Solarkocher "Papillon" im Weltgarten regt zu vielen Diskussionen an: Ist kochen mit Sonnenenergie eine realistische Alternative für Afrika? Wie ist bei uns die Akzeptanz alternativer Energien?" Vom 26. April bis Mitte Oktober im Allwetterzoo Münster.

 

Download der Bilddatei hier.

 

 

 

 

 

 

Plakatmotiv: Weltgarten 2015

    Sie können uns helfen, wenn Sie in eigenen Publikationen auf den Weltgarten aufmerksam machen oder die Herausgeber darum bitten.

    Hier finden Sie dieses Motiv als pdf zum Download.

     

     

     
    FUSSZEILE
      
    linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

    Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstraße 10-12  -  48143 Münster
    Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
    Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
     
     
    IMPRESSUM

    MARGINALSPALTE

      Veranstaltungskalender
    Di - 00.00.0000 (+)   Herne
    Indiens Süden
    Di - 00.00.0000 (+)   Herne
    Das indische Bildungssystem
    Sa - 02.07.2016 (+)   Dinslaken
    Ausstellung "Kakao & Schokolade" mi ...
    Mi - 10.08.2016 (+)   Jülich
    31. Summer School Renewable Energy
    Mo - 15.08.2016 (+)   Hagen
    Palästinensische Kinder u. Jugendli ...
    Mi - 24.08.2016 (+)   Münster
    Demokratie in Togo
      Weitere Veranstaltungen ...

     

    Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

    Eine Welt Netz NRW - Startseite