Liebe Interessierte, lieber Interessierter,

Liebe Interessierte, lieber Interessierter,

Hier ist die aktuelle Ausgabe unseres Newsletter für junge Menschen. Wieder im alten Designe!

 

Falls er bei euch etwas zerrupft angezeigt werden sollte klickt einfach hier.

 

Weitere aktuelle Informationen von uns, zu spannenden Themen und einiges mehr gibt es auf der OpenGlobe Facebook Seite. Einfach diesem Link folgen und "Gefällt mir" klicken.

 

 

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht dir

 Mirja Buckbesch!

 

 

 

Video-,Theater-, Kreativworkshop "Ethischer Konsum"

Video-,Theater-, Kreativworkshop "Ethischer Konsum"

17.-19.04.2015 in Münster

 

Kleidertausch, Upcycling und ethischer Konsum sind für dich keine Fremdwörter? Du bist neugierig, kreativ und möchtest eigene Videos drehen? Dann bist du bei unserem Workshop genau richtig. Gemeinsam wollen wir kurze Videoclips produzieren, die das Thema „Ethischer Konsum“ beleuchten. Ob Schauspielerei, Interviews oder Stopp-Motion, eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt! Zusammen mit einem erfahrenen Referenten werdet ihr eure Ideen dann in die Tat umsetzen. Später werden eure Werke veröffentlicht! Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte meldet euch bei Julia Finsterwalder julia.finsterwalder@eine-welt-netz-nrw.de zum Workshop an. Mehr Infos findet ihr hier.

 

 

 

Qualifizierung für die Arbeit als Honorarkraft an Ganztagsschulen

Qualifizierung für die Arbeit als Honorarkraft an Ganztagsschulen

Am 14.03. und 25.04.2015 in Essen

Mit dem Projekt „Einfach ganz ANDERS – Ganztagsschulen für mehr Nachhaltigkeit“ bieten das Eine Welt Netz NRW und die BUNDjugend NRW aktiven und zukünftigen Bildungsakteuren aus Schule und Jugendarbeit die Möglichkeit, sich aktive für die Arbeit als Honorarkraft an Ganztagsschulen qualifizieren.  Im Rahmen von zwei eintägigen Seminaren können insgesamt sechs Bildungsangebote in den Formaten Mini-Aktionstag, Projektwoche und AG trainiert werden. Die TeilnehmerInnen können im Anschluss als MultiplikatorInnen als Honorarkraft an Ganztagsschulen der Sekundarstufe I aktiv werden. Am 14.03. findet das  Training zum Bildungsangebot „Tischlein deck dich! Mein Essen und die Welt!“ und am 25. 04. Das Training zum Bildungsangebot „Wild, weit, virtuell – Wasserwelt konkret!“  satt. Teilnahmebeitrag 25,- Euro (20,- für Mitglieder). Mehr In fos findet ihr hier.

 

 

 

Theater: Anders als du glaubst

Theater: Anders als du glaubst

Sonntag, 08. März in Bielefeld

Die Berliner Compagnie spielt ein Stück mit dem Titel „Anders als Du glaubst – Theaterstück über Juden, Christen, Muslime und den Riss durch die Welt“  am Sonntag den, 08.März im Gymnasium am Waldhof (Waldhof 8) in Bielefeld. Mitveranstalter ist  u.a.  OpenGlobe Bielefeld und das Welthaus Bielefeld. Der Eintritt kostet 10,- Euro und die Karten könnt ihr auch schon im Vorverkauf im Welthaus Bielefeld erstehen. Mehr Infos findet ihr hier!

 

Vom Einzelfall zur Normalität? Rassismuskritische Perspektiven in der entwicklungspolitischen Praxis in NRW verankern -Vernetzungstreffen

Vom Einzelfall zur Normalität? Rassismuskritische Perspektiven in der entwicklungspolitischen Praxis in NRW verankern -Vernetzungstreffen

27. März im Allerweltshaus Köln, 10-17 Uhr  

Vielen Organisationen und Einzelpersonen ist eine rassismuskritische Perspektive in ihrer entwicklungspolitischen Praxis ein wichtiges Anliegen. Die Thematik wird mittlerweile breit diskutiert. Bisher fehlen aber gemeinsame Initiativen und Räume des Austausches, so dass oft das Gefühl entsteht, mit dem Anliegen alleine da zu stehen. Ziel der Veranstaltung ist es, einen offenen Raum für Erfahrungsaustausch, Vernetzung und gemeinsames Aktivwerden zu bieten.  Anmeldung bis zum 22.3.2015 unter info@informationsbuero-nicaragua.org Teilnahme ist kostenlos.

 

Werkstatt Vielfalt

Werkstatt Vielfalt

Projektfinanzierungen für eine lebendige Nachbarschaft

Junge Menschen in Deutschland wachsen in einer Gesellschaft auf, die so bunt und vielfältig ist wie nie zuvor. Kontakte zwischen Menschen aus unterschiedlichen sozialen, kulturellen oder religiösen Milieus sind von grundlegender Bedeutung für das gegenseitige Verständnis und den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Hier setzen die Projekte der »Werkstatt Vielfalt« an: Die Projekte der »Werkstatt Vielfalt« sind lokal oder stadtteilübergreifend angelegt. Das heißt, sie füllen ihre unmittelbare Nachbarschaft, ihre Gemeinde oder ihr Viertel mit Leben. Nähere Infos zur Bewerbung und den Voraussetzung findet ihr hier.

 

WochenendAkademie Politik: Projektmanagement

WochenendAkademie Politik: Projektmanagement

24.-26. April in Bonn

Ihr habt tolle Ideen und wollt sie umsetzen? Vielleicht wollt Ihr die Welt verändern – oder mit Eurem Projekt einfach nur einen Schritt nach vorne machen? Aber wie? Vom 24. – 26.04.15 vermittelt euch die v.f.h. Tools, damit Ihr Euer Projekt zum Erfolg führen könnt. Die WochenendAkademie Politik zum Thema Projektmanagement zeigt Euch alles - von der Planung, zur Umsetzung, zum Erfolg. Damit Eure Ideen wahr werden. Der Teilnahmebeitrag liegt bei 60,- € inkl. Unterkunft und Verpflegung. Mehr Infos und das Anmeldeformular findet ihr hier.

 

Kampf ums Klima

Kampf ums Klima

Fr.10. - So.12. April 2015 in Köln

Das Jahr 2015 wird im Zeichen des menschengemachten Klimawandels stehen – und im Zeichen des Kampfes für Klimagerechtigkeit, der an immer mehr Fronten geführt wird. Auf der Konferenz soll sich die Klimabewegung vernetzen, es Raum für inhaltlichen Diskurs geben und um sich gemeinsam auf die kommenden Ereignisse vorbereiten. Kritisch auseinandersetzen werdet ihr euch auf der Konferenz “Kampf ums Klima” mit dem COP21-Klimagipfel, der Ende des Jahres in Paris stattfinden wird. Das vorläufige Programm der Konferenz findet ihr hier und die Anmeldung wird bald freigeschaltet.

 

European Future Leaders Programme

European Future Leaders Programme

Nimm an den Europäischen Entwicklungstagen in Brüssel teil

Gesucht werden junge Menschen zwischen 21 und 26 Jahren, die an einer Diskussion zu entwicklungspolitischen Themen in bei dem European Development Days 2015 in Brüssel teilnehmen möchten. Sie sollten sich bereits mit Entwicklungspolitik beschäftigt haben und im besten Falle eine NGO als Unterstützung haben. Alles Kosten werden übernommen. Nähere Infos zu der Ausschreibung und die Möglichkeiten zur Bewerbung findet ihr hier.

 

Politische Bildung mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen

Politische Bildung mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen

Qualifizierungsreihe  2015

Zum zweiten Mal bietet die Bundeszentrale für politische Bildung die Qualifizierung "Politische Bildung mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen" an. Die Qualifizierungsreihe des Netzwerks Verstärker der bpb umfasst fünf (beziehungsweise sechs) Module, die im Laufe eines Jahres an verschiedenen Orten in Deutschland über jeweils vier bis fünf Tage angeboten werden. Der Teilnahmebeitrag beträgt 550 Euro (inkl. Kosten für Übernachtung im Doppelzimmer und Verpflegung während der Veranstaltungen). Bei erfolgreichem Abschluss der Qualifizierung (Teilnahme an mindestens 19 Seminartagen) inkl. Konzeption und Durchführung eines eigenen Praxisprojekts werden 200 Euro des Teilnahmebeitrags erstattet. Mehr Infos findet ihr hier.

 

Theater: MorgenMomente

Theater: MorgenMomente

06. bis 08. März 2015 in Münster

Sechs Jugendliche vom Drachentheater beschäftigen sich in dem Theaterstück "MorgenMomente" mit den Fragen, was es heißt, Gefühle zu verbergen, sich ihnen bis ins Extremste hinzugeben und wie man versuchen kann, sich selbst und seinen Mitmenschen im Umgang mit seinen Gefühlen gerecht zu werden. In Form von Schauspiel, Gesang, Gedichten, Geschichten, Tanz und Körpertheater erzählen die jungen Darsteller von Gefühlen und Maskerade. MorgenMomente ist ein Stück über Liebe, Trauer und Wut, Falschheit und Aufrichtigkeit. Ein Stück über Gefühle und wie wir sie verbergen. 6.-8. März 2015, jeweils um 20h im Jib/Gleis 22, Hafenstraße 34 in Münster. Spielraum ist das Atelier im 2. Stock. Eintritt frei. Reservierungen an: drachentheater@gmail.com

 

Clips Europäische Einsichten in die Textilindustrie

Clips Europäische Einsichten in die Textilindustrie

Serie über die Besuche  junger Norweger_innen in den Swaetshops Kambodschas

3 junge norwegische Mode-Bloger_innen haben die Chance mal hinter die Kulissen der Textilindustrie zu schauen und die Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen kennen zu lernen, die tagtägliche unsere Klamotten in Kambodscha nähen. Was die drei bei ihrem Besuch in Kambodscha alles erleben und wie sehr dies ihre Sicht auf die Dinge verändert, könnt ihr kostenlos hier anschauen.

 

Impressum

Impressum

Wer eigene Veranstaltungen oder Ideen hier vorstellen möchte, kann sie uns für den nächsten Newsletter gerne schicken! Der Newsletter erscheint zu Mitte/Ende jeden Monats, Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe ist der 15. 03. 2015.

Wer weitere Anregungen oder Fragen hat, bitte melden.

Herausgeber: Eine Welt Netz NRW, Kasernenstr. 6
40213 Düsseldorf; Tel. 02 11 / 60 09 291; Mobil: 0176 / 92 29 96 81

mirja.buckbesch@eine-welt-netz-nrw.de  

www.eine-welt-netz-nrw.de

Verantwortlich: Mirja Buckbesch. Das Eine Welt Netz NRW ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Websites. Meldungen und Publikationen anderer Institutionen, auf die in diesem Newsletter hingewiesen wird, geben nicht unbedingt die Meinung des Eine Welt Netz NRW wieder.

 
Weitere Themen:
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstraße 10-12  -  48143 Münster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Di - 00.00.0000 (+)   Herne
Indiens Süden
Di - 00.00.0000 (+)   Herne
Das indische Bildungssystem
Sa - 02.07.2016 (+)   Dinslaken
Ausstellung "Kakao & Schokolade" mi ...
Mo - 15.08.2016 (+)   Hagen
Palästinensische Kinder u. Jugendli ...
Sa - 27.08.2016 (+)   Düsseldorf
55. CARAVAN SALON – eine Reise durc ...
Mo - 29.08.2016 (+)   Bielefeld
Film & Diskussion "The True Cost - ...
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - Startseite