Dorthin wo Milch und Honig Fließen – Fluchtspuren Verfolgen

 

Premiere Do. 11. Juni in Düsseldorf

Mit der begehbaren Theaterinszenierung der Künstlerischen Leiterinnen Charlott Dahmen und Karin Frommhagen laden Engagement Global, das Eine Welt Forum Düsseldorf, das Eine Welt Netz NRW in Zusammenarbeit mit EXILE-Kulturkoordination zu einer eindringlichen Reflexion über das Thema Flucht ein, jenseits von medialen Schreckensbildern.  Verschiedene authentische Fluchtgeschichten entfalten sich im Laufe einer lebendigen Reise durch Düsseldorf-Oberbilk und führen zu Begegnungen und Erlebnissen, die eine sehr individuelle Auseinandersetzung mit dem Thema ermöglichen. Die Wanderung startet 17:30 am Parkhaus Düsseldorf Hauptbahnhof und die Tickets sind für 15€ (ermäßigt 10€) erhältlich. Weiter Informationen zu Terminen und dem Stück gibt es hier.

 

  Weitere Themen:
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstraße 10-12  -  48143 Münster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Di - 00.00.0000 (+)   Herne
Indiens Süden
Di - 00.00.0000 (+)   Herne
Das indische Bildungssystem
Sa - 02.07.2016 (+)   Dinslaken
Ausstellung "Kakao & Schokolade" mi ...
Mo - 15.08.2016 (+)   Hagen
Palästinensische Kinder u. Jugendli ...
Sa - 27.08.2016 (+)   Düsseldorf
55. CARAVAN SALON – eine Reise durc ...
Mo - 29.08.2016 (+)   Bielefeld
Film & Diskussion "The True Cost - ...
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - Startseite