Viele neue Schritte - Klimapolitik und -bildung nach dem Gipfel in Paris

Fr 30.10. – So 01.11.2015 Haus Wasserburg, Vallendar

6. Strategietag von germanwatch und Hau Wasserburg. Wie kann nach dem Gipfel in Paris die Dynamik für mehr Klimaschutz erhöht werden? Ziel der Strategietage ist es, innovative Ansätze und aktuelle Informationen zu globalen Herausforderungen kennenzulernen und verstehbar zu machen, nach deren Bezug zur Lebenswelt junger Menschen zu fragen, sich zu gelungenen Beispielen der Umsetzung in Aktionen und Kampagnen auszutauschen, sowie Bausteine für die jeweilige Praxis zu entwickeln.  Wir fragen uns, wie und mit welchen Rollen (Jugend-) Verbände und Initiativen hier gesellschaftlich gestaltend aktiv werden können, wo die Chancen für die Bildungs-arbeit liegen und welche Auswirkungen die Beschäftigung mit diesem Thema auf unsere eigene Arbeit haben könnte. Anmeldung bis zum 18.10.15: anmeldung@haus-wasserburg.de

  Weitere Themen:
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstraße 10-12  -  48143 Münster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Fr - 21.10.2016 (+)   Aachen
Multiplikatorenschulung Globales Le ...
Fr - 02.12.2016 (+)   Bonn
Armut, Ungleichheit und Gesundheit
Mo - 05.12.2016 (+)   Bonn
Experiences from Development and So ...
Mi - 07.12.2016 (+)   Bonn
Antragsstellung und Verwendungsnach ...
Fr - 09.12.2016 (+)   Vallendar
Strategietage: Migration & Transfor ...
Fr - 09.12.2016 (+)   Witzenhausen
Saatgut: Konzerne greifen nach unse ...
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - Startseite