Menschenrechts Brasilien

 

Dammbruch in Brasilien

Mi. 27.01.16 in Köln

Gemeinsam mit KoBra e.V. bietet das Allerweltshaus Köln einen Vortrag zum Thema Menschenrechte in Brasilien an. Berichten wird Igor Birindiba Batista über die drastischen Auswirkungen des Dammbruchs im Bundesstaat Minas Gerais. Die Veranstaltung zeigt die aktuellen wirtschaftlichen, sozialen, politischen und ökologischen Gründe und Auswirkungen der Katastrophe auf. Wer also mehr über die Situation in Brasilien erfahren möchte, kann sich hier weitere Informationen besorgen.

  Weitere Themen:
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstraße 10-12  -  48143 Münster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Do - 29.09.2016 (+)   Bonn
„Fluchtursachen verstehen!“
Sa - 01.10.2016 (+)   Essen
DORTHIN WO MILCH UND HONIG FLIESSEN
Sa - 01.10.2016 (+)   Bonn
„Eine gerechte Weltwirtschaftsordnu ...
Mo - 03.10.2016 (+)   Köln
Radtour interreligiös
Di - 04.10.2016 (+)   Hamm
Power to Change -  Die En ...
Di - 04.10.2016 (+)   Köln
Petina Gappah (Simbabwe) mit "Die F ...
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - Startseite