Gruppen gründen

Aktiv werden in DEINER Stadt?

Du willst dich auch für mehr globale Gerechtigkeit engagieren? Du suchst Gleichgesinnte, mit denen du zusammen Aktionen starten kannst oder über entwicklungspolitische oder gesellschaftliche Themen diskutieren möchtest?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In vielen Städten oder Regionen gibt es bereits Lokalgruppen von OpenGlobe, die sich zu Themen wie Entwicklungspolitik, Klimawandel, globale Produktionsbedingungen, Postkolonialismus, Antirassismus, aber auch Postwachstumsökonomie oder Migrations- und Flüchtlingspolitik engagieren und dazu lernen wollen, Aktionen selbst auf die Beine stellen oder sich an Kampagnen beteiligen. Dabei bestimmen die Gruppen selbst, was sie machen möchten und werden unterstützt vom Eine Welt Netz NRW.

 

Bei Interesse melde dich einfach direkt bei den Ansprechpartner_innen der jeweiligen Gruppen oder bei Hannah Fischer. Hannah.fischer@eine-welt-netz-nrw.de

 

 

Bestehende Gruppen



Münster

Die Gruppe besteht seit Sommer 2010 und hat schon zahlreiche Aktionen gestartet. Mehr Informationen zu den Aktivitäten von OpenGlobe Münster erhältst du hier.

 

Köln

Auch in Köln besteht eine aktive OpenGlobe Gruppe. Schwerpunkt der Gruppe ist die Organisation von Klamottentausch-Partys. Bei Interesse melde dich bei Ellen unter folgender Mailadresse openglobe.koeln@gmx.de

 

Düsseldorf

In der Landeshauptstadt haben sich ebenfalls junge Menschen dazu entschlossen eine OpenGlobe Gruppe zu gründen.

Bei Interesse kannst Du dich gerne an diese Mail wenden info@eineweltforum.de.

 

Hamm

In Hamm löste sich 2013 die bestehende OpenGlobe Gruppe auf. Im Oktober 2016 trafen sich neue junge Menschen, um die Gruppe zu "relaunchen" und Aktionen zu organisieren und umzusetzen. Interesse dabei mitzumachen? Melde dich gerne bei openglobehamm@web.de. Sie freuen sich über dich.

 

Bielefeld

Seit Juni 2011 gibt es auch in Bielefeld eine OpenGlobe Gruppe, die sich im Welthaus oder an der Uni trifft. Organisiert wurde eine Tauschparty. Das kam so gut an, dass die Gruppe in den nächsten Monaten regelmäßig Tauschpartys organisieren möchte.

Wende dich bei Interesse an Anna Lena Friebe: open-globe.bielefeld@posteo.de

 

Wesel

Seit September 2011 ist die Eine Welt Jugendgruppe in Wesel mit dabei! Die Gruppe hat schon viele tolle Aktionen gemacht. Für mehr Infos klicke hier! Lust mal vorbeizuschauen? Dann melde dich bei Klaus Bauer Sk.bauer@freenet.de.

 

Bonn

Die Bonner Gruppe besteht aus vielen weltwärts-Rückkehrer_innen, die kleinere Aktionen in Bonn starten. Interessierte sind herzlich willkommen! Ansprechpartnerin ist Ricarda Stienhans ricarda_s@gmx.de.

 

Dortmund

In Dortmund haben junge Menschen im Januar 2012 eine neue OpenGlobe Gruppe auf die Beine gestellt! Du bist herzlich eingeladen bei den regelmäßigen Treffen, die alle zwei Wochen mittwochs stattfinden, vorbeizuschauen. Ansprechpartnerin ist Hannah, zu erreichen unter OpenGlobeDortmund@posteo.de.

 

Aachen

Im Herbst 2014 haben sich auch in Aachen aktionsfreudige Studierende und junge Berufstätige zusammengefunden und eine OpenGlobe Gruppe gegründet. Sie treffen sich im zwei Wochen Rhytmus, um sich auszutauschen und Aktionen zu planen. Interessierte und neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Schreib einfach eine Mail an: aachen@open-globe.de

 

Alewa Initiative

Alewa ist ein Initiative, die 2015 von jungen afrikanischen Frauen gegründet wurde. Seit 2016 gehört sie zum OpenGlobe Jugendnetzwerk. Die Initiative trifft sich hauptsächlich in Köln. Ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen. Ansprechpartnerin ist Steffy. initiative-alewa@gmx.de

 

Süd-Nord

Die Gruppe Süd-Nord von Open Globe besteht aus ehemaligen Freiwilligen und engagierten jungen Leuten, die sich dafür einsetzen, Menschen aus dem Globalen Süden einen Freiwilligendienst in Deutschland ab 2015 zu ermöglichen. Die Gruppe sucht Gleichgesinnte, die Lust haben mitzumachen und ihre Ideen einzubringen. Weitere Informationen gibt es hier und bei:sued-nord@open-globe.de

 

 

 

Es gibt auch andere von jungen Menschen gegründete Vereine, die im Eine Welt Netz NRW Mitglied sind und im Netzwerk OpenGlobe dabei sind:

  • Ayampe e.V - Projekte für lokale Vielfalt unterstützt Projekte auf Augehöhe in Ecuador und möchte überUngleichheiten und Fortschritte berichten, ohne Klischees zu bedienen.
  • weitblick e.V. Münster ist eine Studierendeninitiative aus Münster und setzt sich für weltweit gerechten Bildungszugang ein. weitblick  baut hauptsächlich Schulen in afrikanischen Staaten.

 

 

 
  Erstellt/Aktualisiert am 10.10.2016
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstraße 10-12  -  48143 Münster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Fr - 21.10.2016 (+)   Aachen
Multiplikatorenschulung Globales Le ...
Mo - 05.12.2016 (+)   Bonn
Experiences from Development and So ...
Mi - 07.12.2016 (+)   Bonn
Antragsstellung und Verwendungsnach ...
Fr - 09.12.2016 (+)   Vallendar
Strategietage: Migration & Transfor ...
Fr - 09.12.2016 (+)   Witzenhausen
Saatgut: Konzerne greifen nach unse ...
Fr - 09.12.2016 (+)   Herne
Konzert mit Lingling Yu & Ming Zeng ...
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - Startseite