Liebe Interessierte, lieber Interessierter,

Liebe Interessierte, lieber Interessierter,

falls der Newsletter zerzaust bei dir angezeigt wird, klick bitte auf diesen Link http://www.eine-welt-netz-nrw.de/seiten/672/

oder schaue auf unserer Startseite unter Archiv/Newsletter Jugend.

 

Hiermit schicke ich dir viele Hinweise auf Seminare und Aktionen, damit du den tristen November ein wenig abwechslungsreicher gestalten kannst, wenn du Lust hast.

Besonders möchte ich dich zum Gründungstreffen von OpenGlobe am 27.November 2010 einladen. Mehr findest du in der ersten Meldung.

 

Wer eigene Veranstaltungen oder gute Ideen hier vorstellen möchte, kann sie mir für den nächsten Newsletter gerne schicken! 

 

Herzliche Grüße,
Jens

 

 

1. Gründungstreffen OpenGlobe am 27. 11. in Essen

1. Gründungstreffen OpenGlobe am 27. 11. in Essen

Mitglieder und Nicht-Mitglieder herzlich eingeladen

Das Eine Welt Netz NRW möchte das Netzwerk OpenGlobe für junge Menschen gründen, in dem Jugendliche und junge Erwachsene sich selbstbestimmt für Eine Welt, Antirassimus, Klimaschutz und globale Gerechtigkeit engagieren können. Wir laden alle Interessierten herzlich ein: Am 27. November startet das Treffen um 11 Uhr im Unperfekthaus in Essen, Ende gegen 17 Uhr. Eingeladen sind sowohl bestehende oder in Gründung befindliche Gruppen und Vereine als auch interessierte Einzelpersonen zwischen 15 und 27 Jahren, die mitarbeiten oder nur reinschnuppern wollen. Mitgliedschaft im Eine Welt Netz NRW ist keine Voraussetzung.

Es wird Zeit sein, andere Engagierte kennenzulernen und in Workshops Ideen zu entwickeln, wie OpenGlobe funktionieren soll  und welche Angebote und Serviceleistungen das Eine Welt Netz NRW leisten soll.  Z.B. kannst du Vorschläge für Wochenendseminare und Fortbildungen für 2011 machen und mit anderen TeilnehmerInnen planen.
Mehr Infos findest du hier.
Anmeldung/ Kontakt/Fragen: jens.elmer@eine-welt-netz-nrw.de , 0251 / 28 46 69 – 18.

 

2. Zweites Kreativfestival im Depot Dortmund

2. Zweites Kreativfestival im Depot Dortmund

20. November: „Von Kunst und Klima“

Bald ist es wieder soweit: Das 2. Kreativ Festival unserer Kampagne „Heiße Zeiten – Nimm das Klima in die Hand“ des Eine Welt Netz NRW steht vor der Tür. Wieder haben wir viele spannende und kreative Workshops für Euch zusammengestellt und ein buntes Bühnen-programm zeigt die Vielfalt des Klimaengagements junger Menschen aus NRW! Am Samstag, den 20. November verwandelt sich das Depot Dortmund in ein kreatives Zentrum klimapolitisch interessierter und engagierter Kinder und Jugendlicher aus ganz NRW.

Teilnahme kostenlos! Fahrtkosten (2.Klasse Regionalverkehr) werden erstattet, für Verpflegung ist gesorgt!

Infos zu den Workshops, zum Programm und zur Anmeldung findest du hier.

 

3. Globale Lern- und Aktionswerkstatt

3. Globale Lern- und Aktionswerkstatt

Ausweitung von Münster auf Bielefeld, Köln/Bonn und Essen/Düsseldorf

Seit April bietet das Eine Welt Netz NRW eine monatliche Globale Lern- und Aktionswerkstatt in Münster (GLOLA) für junge Leute an. Dabei bestimmen die TeilnehmerInnen selbst, wozu sie sich fortbilden möchten. Themen waren z.B. Lernmodule zu Lateinamerika und gerechtem Welthandel und rassistische Bildsprache in Nicht-Regierungsorganisationen. Das nächste Treffen in Münster findet  am 25.November von 18-20Uhr in der Achtermannstr. 10 – 12, 2. Stock, Raum Diwa statt. Bei diesem Treffen machen wir ein Review der Themen des Jahres und sprechen dabei über verschiedene Auswertungsmethoden.

Zukünftig wird die GLOLA in 4 Regionen NRWs stattfinden: in Bielefeld, Düsseldorf/Essen, Köln/Bonn, und Münster. Angesprochen sind besonders weltwärts-RückkehrerInnen, aber auch andere Interessierte, die sich für Globales Lernen interessieren und dazulernen wollen oder Aktionen selbst durchführen möchten.

Wer aus den genannten Regionen schon in den Verteiler aufgenommen werden möchte, meldet sich bei Nasti, nastassja.ott@eine-welt-netz-nrw.de, 0251 – 28 46 69 - 16

 

4. Podiumsdiskussion am 23.11.2010 in Münster

4. Podiumsdiskussion am 23.11.2010 in Münster

Gemeinsam diskutieren über Flüchtlinge und Migration!

Am 23.11.2010 findet um 18.30 Uhr im Schloss in Münster die Podiumsdiskussion „Hart an der Grenze- Flüchtlinge und Migration in Europa“ statt. Veranstalter ist die Studenteninitiative Weitblick e.V. in Kooperation mit dem Eine Welt Netz NRW. Diskussionsteilnehmer sind Gräfin Praschma vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Volker Maria Hügel von der GGUA Flüchtlingshilfe, Stefan Schmidt, Schiffskapitän der Cap Anamur und Rahime Diallo, Institut für soziale Innovation. Mehr Infos findest du hier.

 

5. Broschüre "Öko-soziale Beschaffung Jetzt!" erhältlich!

5. Broschüre "Öko-soziale Beschaffung Jetzt!" erhältlich!

Kampagne in deiner Stadt starten

Die Broschüre „Öko-soziale Beschaffung Jetzt! – Ein Leitfaden für lokale Initiativen“ richtet sich an lokal aktive Gruppen, die die öko-soziale Vergabe in ihrer Gemeinde oder Stadt durchsetzen wollen. Der Leitfaden rüstet dich dafür mit allen Informationen, die du für eine Kampagne in deiner Stadt benötigst. Er bietet Argumentationshilfen, erläutert die gesetzlichen Grundlagen und die Vorgehensweise der öffentlichen Beschaffung und enthält praktische Hinweise für die Umsetzung einer öko-sozialen Vergabe bei bestimmten Produkten. Mehr Informationen findest du hier.

 

 

6. Einfach ganz Anders!

6. Einfach ganz Anders!

 

Bildung für nachhaltige Entwicklung an Ganztagsschulen

 Das Eine Welt Netz NRW führt gemeinsam mit der BUNDjugend NRW das Bildungsprojekt „Einfach ganz Anders“. Die Fortbildungen 2010 sind ausgebucht. Jetzt anmelden für die Seminare in Essen (Frühjahr 2011) und in Bielefeld (Herbst 2011). Im Rahmen einer mehrteiligen Fortbildungsreihe wird die Möglichkeit geboten, sich für die Arbeit an Ganztagsschulen (Schwerpunkt Sekundarstufe I) auszubilden. In drei zweitägigen Seminaren werden kreative Methoden und innovative Bildungsansätze vermittelt, mit denen SchülerInnen und LehrerInnen motiviert werden können, ihre Zukunft aktiv mitzugestalten.
Die Fortbildungsreihe informiert über die Struktur und die Rahmenbedingungen von Ganztagsschulen und stellt das Konzept „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ vor. Im praktischen Teil werden gemeinsam Schuljahresangebote für Ganztags-AGs konzipiert und ausgearbeitet.
Mehr Infos findest du hier.

 

 

7. "Rechte für Menschen, Regeln für Unternehmen!"

7. "Rechte für Menschen, Regeln für Unternehmen!"

Infoabend mit Diskussion über den Verstoß von Arbeitsrechten von Discountern.

Am Dienstag, den 16.11.2010 um 20 Uhr findet im Frauenzentrum Münster ein Informationsabend mit dem Titel „Billig, billig, billig? Unwürdige Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie Bangladeschs und Indonesien“ statt. Hier geht es vor allem um den Verstoß gegen Arbeitsrechte, die von Discountern wie Aldi, Lidl und KIk ausgehen. Von diesen Arbeitsrechtverletzungen, gerade im Textilbereich, berichten an diesem Abend Gäste und fordern gemeinsam mit der Kampagne für saubere Kleidung die Unternehmen auf einen existenzsicheren Lohn zu zahlen und verbindliche Regeln für Unternehmen einzuführen. Mehr Informationen findest du hier.

 

8. Fundraisingseminar in Merkhausen

8. Fundraisingseminar in Merkhausen

Jetzt schnell noch anmelden!

Vom 26.-28.11.2010 findet in Merkhausen (NRW) ein Seminar zum Thema Fundraising statt. Teilnehmen können Freiwillige oder Hauptamtliche aus Organisationen aus dem Umwelt-, Bildungs-, und entwicklungspolitischen Bereich. Vorerfahrungen werden nicht vorausgesetzt. Das Seminar informiert über die verschiedensten Geldgeber, die Fundraisingdenkweise „Verkaufen statt Betteln“, und bietet viele zahlreiche praktische und interaktive Übungen. Seminarkosten: 90 Euro.  Veranstalter: unterwegs e.V. Informationen bei Andreas Joppich (Tel. 0176/83043355) unterwegs-ev@gmx.de

 

 

9. Endspurt 2010 "Entdecke die Vielfalt!"

9. Endspurt 2010 "Entdecke die Vielfalt!"

Setz dich für den Schutz der biologischen Vielfalt ein! 

Das Wettbewerbsjahr 2010 des DBU-Schüler- und Jugendwettbewerbs „Entdecke die Vielfalt!“ neigt sich dem Ende entgegen: Noch bis zum 15. Dezember 2010 werden junge Menschen zwischen 9 und 16 Jahren gesucht, die sich für den Schutz der biologischen Vielfalt einsetzen.

Die Aktionsmöglichkeiten sind groß: Kunst- oder Sportprojekte, Kommunikationskampagnen oder Forschungsvorhaben – Kreativität und Phantasie sind bei dem Einsatz für die Vielfalt gefragt!

Mehr Informationen findest du hier


 

Impressum

Impressum

 

Wer eigene Veranstaltungen oder Ideen hier vorstellen möchte, kann sie mir für den nächsten Newsletter gerne schicken!

Wer weitere Anregungen oder Fragen hat oder sich bei OpenGlobe, dem entwicklungspolitischen Netzwerk für junge Menschen in NRW, engagieren möchte, ist herzlich eingeladen:jens.elmer@eine-welt-netz-nrw.de!

 

Herausgeber: Eine Welt Netz NRW, Achtermannstr.10-12, 48143 Münster, Tel.: 0251 - 28 46 69 – 18, Fax: 0251 – 28 46 69 -0. www.eine-welt-netz-nrw.de

Verantwortlich: Jens Elmer. Das Eine Welt Netz NRW ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Websites. Meldungen und Publikationen anderer Institutionen, auf die in diesem Newsletter hingewiesen wird, geben nicht unbedingt die Meinung des Eine Welt Netz NRW wieder.
Fotonachweise:
Nr.1: Stephanie Hofschlaeger/ www.pixelio.de

Nr.3: Stephanie Hofschlaeger/ www.pixelio.de

Nr.4: P. Kirchhoff/ www.pixelio.de

Nr.5: Thorben Wengert/ www.pixelio.de

Nr.8: Rainer Sturm/ www.pixelio.de

 

Schöne Grüße,

Jens

 

 

Jens Elmer
Eine Welt Netz NRW, Achtermannstr. 10-1248143 Münster
Fon: 0251 28 46 69- 18, Fax: 0251 28 46 69 - 10
jens.elmer@eine-welt-netz-nrw.de
www.eine-welt-netz-nrw.de

 
Weitere Themen:
FUSSZEILE
  
linkarena google wong webnews yigg_de delicious furl yahoo facebook

Eine Welt Netz NRW e. V.  -  Achtermannstraße 10-12  -  48143 Münster
Tel.: 02 51 / 28 46 69 0  -  Fax: 02 51 / 28 46 69 10
Email: info@eine-welt-netz-nrw.de
 
 
IMPRESSUM

MARGINALSPALTE

  Veranstaltungskalender
Di - 00.00.0000 (+)   Herne
Indiens Süden
Di - 00.00.0000 (+)   Herne
Das indische Bildungssystem
Sa - 02.07.2016 (+)   Dinslaken
Ausstellung "Kakao & Schokolade" mi ...
Mo - 15.08.2016 (+)   Hagen
Palästinensische Kinder u. Jugendli ...
Sa - 27.08.2016 (+)   Dinslaken
Faires KulturCafé 2016 im Stadtfest ...
Sa - 27.08.2016 (+)   Düsseldorf
55. CARAVAN SALON – eine Reise durc ...
  Weitere Veranstaltungen ...

 

Kurzfilm: Eine Welt Arbeit in NRW (Klick)

Eine Welt Netz NRW - Startseite